loader image
Skip to content
Nachrichten und Ankündigungen

C-Quest Capital ernennt Chief Investment Officer

2 min read

C-Quest Capital ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass der führende Umweltfinanzierer Mark Woodall als Chief Investment Officer in das Unternehmen eingetreten ist, nachdem er bereits im letzten Jahr als Senior Adviser für das Unternehmen tätig war.

Der in Sydney ansässige Woodall kann auf eine lange Erfahrung im Bereich Umweltinvestitionen zurückblicken, da er 1994 Impax Capital und 2002 Climate Change Capital gegründet hat. Im Laufe seiner Karriere war er als Berater, Investor oder Kapitalgeber an rund 100 Transaktionen im Bereich der sauberen Technologien beteiligt und überwachte dabei die Bereitstellung von mehr als 5 Milliarden US-Dollar an Kapital.

„Mark stößt zu C-Quest, nachdem wir vor kurzem eine Vereinbarung mit der Macquarie Group über die Finanzierung der Verteilung von Kochherden an mehr als eine Million Haushalte in ganz Afrika unterzeichnet haben, die bis 2030 mehr als 40 Millionen Emissionsausgleichseinheiten ergeben und das Leben von mehr als fünf Millionen Menschen verändern werden“, so Ken Newcombe, Gründer und CEO von C-Quest.

„Marks Fähigkeiten und Erfahrungen stärken die Position von C-Quest als wichtiger Akteur auf dem schnell wachsenden Markt für freiwillige Emissionszertifikate und werden uns dabei helfen, unsere Arbeit für die ärmsten und verletzlichsten Menschen der Welt zu verstärken“, fügt er hinzu.

Mitte der 2000er Jahre arbeiteten Woodall und Newcombe gemeinsam bei Climate Change Capital, wo Woodall Mitbegründer und CEO und Newcombe stellvertretender Vorsitzender und Co-Leiter des Carbon Finance Business war und gemeinsam den weltweit größten privaten Kohlenstofffonds leitete.

„Der Kohlenstoffmarkt ist voller Investitionsmöglichkeiten, und wir haben die Chance, das Leben der Menschen durch den intelligenten Einsatz von Kapital entscheidend zu verändern“, sagt Woodall.

„Aufbauend auf der Arbeit der letzten zehn Jahre ist C-Quest in einer erstklassigen Position, um das Beste aus diesen Möglichkeiten zu machen und ist ein attraktiver Partner für Investoren, wie der Deal mit Macquarie zeigt. Ich freue mich darauf, Teil dieses nächsten Kapitels mit C-Quest Capital zu sein und wieder eng mit Ken zusammenzuarbeiten.“

Bis heute hat C-Quest Capital das Leben von mehr als 20 Millionen Menschen in Afrika südlich der Sahara, in Mittelamerika sowie in Süd- und Südostasien verbessert und gleichzeitig mehr als 3 Millionen Tonnen CO2 eingespart. Die Projekte des Unternehmens sind so konzipiert, dass sie eine maximale Wirkung erzielen und über die Emissionsreduzierung hinausgehende Vorteile bieten, wie z. B. eine verbesserte Gesundheit und die Stärkung der Rolle der Frau. Weitere Informationen finden Sie unter cquestcapital.com.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder ein Interview mit Woodall vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an [email protected] oder [email protected]

Latest Stories

LED’s beleuchten einen neuen Weg für zukünftige Nachhaltigkeit: Zweiter Teil

Teil zwei befasst sich mit dem Programm für effiziente Beleuchtung von C-Quest Capital (CQC), in dessen Rahmen bereits über 14,5 Millionen LED-Leuchten an mehr als 3 Millionen Haushalte geliefert wurden. Bis zum Ende des Programms werden schätzungsweise bis zu 50 Millionen LEDs in vielen der ländlichen und benachteiligten Gemeinden Indiens installiert sein.

Mehr lesen

C-Quest Capital wird als bester Projektentwickler ausgezeichnet: Energie-Effizienz

C-Quest Capital hat den Preis "Bester Projektentwickler: Energieeffizienz" und den zweiten Platz in der Kategorie "Bester Projektentwickler: Öffentliche Gesundheit' im Rahmen der Environmental Finance's Voluntary Carbon Market (VCM) Rankings 2022.

Mehr lesen

LED’s beleuchten einen neuen Weg für zukünftige Nachhaltigkeit: Erster Teil

Da die Beleuchtung 15 % des weltweiten Energieverbrauchs und fast 5 % der globalenCO2-Emissionen ausmacht, sind effiziente Beleuchtungstechnologien wie Leuchtdioden (LED-Globen) jetzt ins Rampenlicht gerückt, da sie eine wichtige Technologie sind, um die Welt näher an die Netto-Null-Problematik heranzubringen - ein Globus nach dem anderen.

Mehr lesen

AirCarbon Exchange kooperiert mit C-Quest Capital bei der ersten Versteigerung von LED-Kohlenstoffzertifikaten

AirCarbon Exchange (ACX), die weltweit erste Börse für Kohlenstoffnegative, hat sich mit C-Quest Capital LLC (CQC), dem weltweit führenden Entwickler von Kohlenstoffprojekten, für die allererste Versteigerung von Kohlenstoffgutschriften aus LED-Glühlampenprojekten zusammengeschlossen.

Mehr lesen

Village Savings and Loan

Spar- und Darlehensprogramme für Dörfer werden in ganz Malawi eingesetzt, um Kleinstkredite an Gemeindemitglieder, insbesondere Frauen, zu vergeben.

Mehr lesen

Öfen und Bambus – eine perfekte Kombination

Im Jahr 2018 besuchte Mary Bebete ein Treffen, bei dem sie von der Möglichkeit erfuhr, einen neuen, effizienteren Kochherd zu erwerben.

Mehr lesen